cat

buchflimmern

Impressions from the reading life

Fortinbras ist entwischt - Eric Malpass,  Wilhelm M. Busch Ich habe einige Malpass-Bücher von meiner Ma bekommen und sie alle geliebt. Als Kind gefielen mir vor allem die friedliche Schilderung des Pentecost'schen Familiensinns und Gaylords Hang zu Dramatik sowie seine Streiche, die ja auch nie bösartig waren. Später hatte ich Spaß an den Feinheiten britischen Humors. Beides tritt in diesem Band etwas zurückgenommener in Aktion. Dennoch ein kurzweiliges Lesevergnügen, begleitet von den altbekannten Illustrationen von Wilhelm M. Busch.