cat

buchflimmern

Impressions from the reading life

Tintenherz (Tintenwelt, #1) - Cornelia Funke Gute Ideen, die einfach nur - das muss ich leider sagen - schlecht umgesetzt sind. Vielleicht ihätte ich in jüngerem Alter mehr Spaßan dem Buch gehabt, aber jetzt überwiegt doch der Eindruck von absolut unnötigen Längen und Schwenks, die der Story nichts geben.
Ich kam weder mit den Bösewichten noch mit den Protagonisten wirklich klar, keiner war mir wirklich sympathisch oder auch nur plausibel genug, um real zu erscheinen. Wirklich schade, weil ich die Idee seit ich das erste Mal davon hörte, klasse fand, wie wahrscheinlich jeder, der Bücher liebt.