cat

buchflimmern

Impressions from the reading life

Flavia, die Dritte

Flavia de Luce 3 - Halunken, Tod und Teufel: Roman - Alan Bradley

Wie immer eine quirlige, etwas seltsame Geschichte, die ein paar schön Lesestunden beschert. Ich frage mich, ob ich Flavia mögen würde, träfe ich sie. Immerhin hat sie ein paar echte Macken. Zum Beispiel das notorische Lügen. Aber lesenderweise macht sie das und ihre manchmal krassen Gedankengänge zu einer super Kumpanin.

Band eins mit dem Briefmarkenfall fand ich immer noch am besten, weil so schön skurril, aber die Fortsetzungen sind auch sehr unterhaltsam.