cat

buchflimmern

Impressions from the reading life

Wo ist Carlos Montúfar? - Daniel Kehlmann

Kluge Essays über Literatur, zwischen denen sich auch, getarnt mit dem Namen "Voltaire und Starbucks", eine Verbeugung vor den Simpsons verbirgt.
Viel Wahres und manches Komische war hier zu lesen, und ab und zu schlich sich ein melancholischer Unterton in die Überlegungen über Voltaire, Fakt und Fiktion und Tolkien ein.
Dieser Autor scheut nicht, ein wenig U in sein E zu mischen. Und warum auch nicht?